07.04.2021 15:07:17 | Drogerie Dreier
Seit April hat die Post Ihr Angebot betreffend Auslandsendungen geändert:
 
                                                                   X                                  X
















Neu können Sie Auslandsendungen mit Inhalt nur noch bei uns abgeben, wenn Sie bereits online einen Strichcode ausgedruckt haben und zwar einen der beiden mit X markierten Varianten. Die jahrelang bewährten "grünen Aufkleber" gibt es nicht mehr. Die entsprechenden Formulare finden Sie unter www.post.ch/ead
Falls Sie nicht die Möglichkeit haben online das Formular auszufüllen, können Sie diese Auslandsendungen nur noch auf der "grossen" Post wie z.B. in Stettlen oder Worb aufgeben, wo Sie für das Ausfüllen Fr. 3.00 bezahlen müssen.

Briefe ohne Inhalt können Sie weiterhin wie bisher bei uns aufgeben.

Für grössere Pakete müssen Sie ebenfalls einen Frachtbrief online ausfüllen, den wir (leider nur teilweise) einlesen können. Wichtig ist hier die möglichst genaue Angabe des Gesamtgewichtes.

Wir finden diese Änderungen ausserordentlich bedauerlich und überhaupt nicht kundenfreundlich, können jedoch trotz verschiedensten Interventionen nichts daran ändern. Ihre Reklamationen können Sie direkt bei der Post anbringen.